Über das Netzwerk

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendhilfe und Jugendmedienarbeit aus Ostwestfalen-Lippe und den Universitäten Bielefeld und Paderborn und folgender Institutionen haben sich im Netzwerk Medienaktiv-OWL zusammengeschlossen:

  • Jugendamt Stadt Bielefeld
  • Jugendamt Stadt Paderborn
  • Stadt Gütersloh/Fachbereich Jugend
  • Kreis Gütersloh/Abt. Jugend
  • Universität Bielefeld
  • Universität Paderborn
  • Medienzentrum Kreis Herford
  • Medienzentrum der Stadt Bielefeld
  • Medienzentrum Höxter
  • Kreismedienzentrum Gütersloh
  • Medienzentrum Lippe
  • Medienwerkstatt Minden-Lübbecke e.V.
  • Kreismedienzentrum Paderborn
  • Stadtbibliothek Bielefeld
  • Kinder- und Computerbibliothek Paderborn
  • GMK-M-Team, Bielefeld
  • Filmhaus Bielefeld e.V.
  • Spielen mit Kindern e.V., Bielefeld
  • Kidsville, Bielefeld
  • IBZ (Internationales Begegnungszentrum), Bielefeld
  • EigenSinn e.V., Bielefeld
  • Evangelisches Johanniswerk, Bielefeld
  • CVJM Bielefeld
  • Bielefelder Jugendring e.V.
  • HoT Schildesche, Bielefeld
  • Kanal 21, Bielefeld
  • Verbraucherberatung Bielefeld
  • Polizei Bielefeld, Kommissariat Vorbeugung
  • Evangelische Jugend im Kirchenkreis Paderborn
  • Jugendkulturzentrum MultiCult, Paderborn
  • HNF Heinz Nixdorf MuseumsForum, Paderborn
  • pb.re.pc, Paderborner Recycling-PC Projekt
  • JIB (Jugendinformations- und -bildungszentrum) Münster
  • JuMP NRW, Bielefeld
  • Creos, Lernideen und Beratung GmbH, Bielefeld

Medienaktiv-OWL wird von der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) koordiniert und vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen unterstützt.